SIEMENS

BETRIEBS

KRANKENKASSE

„Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit mit Jana und Batomae – schon bei unserem ersten Treffen hat uns Jana mit ihrer Leidenschaft überzeugt. Die beiden sind genau die Richtigen, um über das wichtige Thema psychische Gesundheit zu sprechen und es zu enttabuisieren. Als Krankenkasse sehen wir, dass der Hilfebedarf hier immer weiter ansteigt und engagieren uns daher auch in diesem Bereich. Der Podcast ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung: Es reicht nicht, sich nur um körperliche Beschwerden zu kümmern. Probleme, Sorgen und Ängste müssen zum Thema gemacht werden, und wir sind sicher, dass die beiden das mit dem Podcast schaffen werden.“ 
 
Eva Berninger aus dem Bereich „Gesundbleiben“ der SBK
Über die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK:
Die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK ist die größte Betriebskrankenkasse Deutschlands und versichert über eine Million Menschen. Wir unterstützen Jana und Batomae bei „Schweigen ändert nichts“, weil das offene und aufrichtige Sprechen über Probleme unserer Meinung nach ein wichtiger Schritt in Richtung Verbesserung der psychischen Gesundheit ist. Auch deshalb haben Versicherte bei uns einen persönlichen Kundenberater als Unterstützung auf ihrer Seite. Jana und Batomae haben gezeigt, dass es sich lohnt, zusammen zu kämpfen. Wir hoffen, dass ihr Podcast den Hörerinnen und Hörern immer wieder ins Gedächtnis ruft, dass sie mit ihren Sorgen und Ängsten nicht alleine sind und dass sie ihre Probleme gemeinsam mit einem starken Partner angehen können.

Klick mich, hier gibt’s noch so viel mehr zu sehen …

SCHWEIGEN ÄNDERT NICHTS?

Dann schreib uns…