PODCASTS

Abonniere den Podcast

Doch unser Gespräch nahm einen völlig unerwarteten, aber super spannenden Verlauf: Vom Kleid über die in ihren Augen „ekligen Beine“ bis hin zur spannenden Frage, was der Bodypositivity Trend mit uns und unserer (Selbst-)Wahrnehmung macht, war alles dabei.

Ich wünsche Euch einen guten Start in den Sommer und freue mich drauf zu lesen, was der #bodypositivity Trend mit Euch anstellt.

Euer Bato

Dass wir jetzt hier sitzen und über all das sprechen, ist für mich unglaublich. Denn normalerweise steht Jana am liebsten in Reihe 1, vor meiner Bühne und taucht in der Musik ab, um dem Alltag und ihren Psychofucks zu entkommen. Doch irgendwann ist sie meiner Einladung gefolgt und wir haben das Schweigen gebrochen und inzwischen – unzählige Gespräche später – sind wir beste Freunde. Was sicher auch für Jana nicht ganz einfach war, mit einem Typen, der zumindest auf den ersten Blick mehr mit sich und seinem Aussehen beschäftigt zu sein schien, als mit seinem Umfeld. Zum Glück haben wir uns die Zeit gelassen für einen zweiten, ersten Eindruck. Aber hör selbst ……

Batomae

PS: Und wenn du dich jetzt fragst „Okay, ich hör´ euch ja super gern zu, aber wisst ihr auch wovon ihr da redet?“

Die Frage ist vollkommen berechtigt, denn manchmal wissen wir selbst nicht weiter und umso dankbarer sind wir, dass wir Experten an unserer Seite haben:

Bildbeschreibung

Wir sind an unseren unzähligen Gesprächen oftmals verzweifelt, aber noch mehr gewachsen und genau deshalb sind wir hier und hoffen, dass wir gemeinsam mit dir und der SBK diesen Weg weiter gehen, denn wenn ich eins in der Freundschaft mit Jana gelernt hab: dass Schweigen nichts ändert.

SCHWEIGEN ÄNDERT NICHTS?

Dann schreib uns…