… der Angst auf den Grund zu gehen

Ihr Lieben,

bei Jana und mir prallen immer wieder Welten aufeinander. Oft ist das ziemlich cool, weil es wie in der letzten Folge zum Thema Bodypositivity zu spannenden Diskussionen führt. Manchmal ist es die Hölle. In dieser Folge könnt ihr hautnah miterleben, was passiert, wenn Jana ein Gefühl zu lange nur mit sich ausmacht und aus einem entspannten Kaffee unter Freunden plötzlich eine Grundsatzdiskussion zum Thema Zeitmanagement und fehlender Wertschätzung wird.

Okay, ich geb’s zu, Jana hatte in den 4 Stunden, die ich zu unserer Verabredung zu spät kam, genug Zeit, sich in dieses Gefühl hineinzusteigern, aber schließlich sind wir doch dahinter gekommen, dass ihre grenzenlose Wut einen viel tieferen Ursprung hatte, der sogar in unserer gemeinsamen Vergangenheit liegt.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche, Euer Bato

Und damit euch nicht das Gleiche passiert wie Bato mit zu viel Kaffee und zu wenig Schlaf, hat Euch die Siemens-Betriebskrankenkasse, noch ein paar Infos für gesunden Schlaf zusammen gestellt: https://www.sbk.org/gesundheit/medizin/gesunder-schlaf/