… Du bist schön

Ihr Lieben, 

Ich finde ja eh, dass Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt und dass wir alle erst durch unsere kleinen Makel und vermeintlichen Fehler unvergleichlich werden. In der heutigen Podcastfolge sprechen Jana und ich darüber, was wir persönlich als schön empfinden, und wie unterschiedlich wir den Druck der Schönheitsindustrie und Social Media Welten wahrnehmen. Hat sich das Verständnis von Schönheit in letzten Jahren vielleicht sogar gewandelt, gibt es da eine Trendwende? Wie empfindet ihr das? 

Hier findet ihr die Quellen zu den inhaltlichen Einwürfen, falls nochmal nachlesen möchtet:

BMI:
https://m.apotheken-umschau.de/bmi-rechner

BMI längst überholt?
https://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/bmi-und-uebergewicht-warum-der-body-mass-index-ueberholt-ist-3796626.html

Hungerstoffwechsel:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hungerstoffwechsel

Mythos Hungerstoffwechsel:

https://www.wunderweib.de/hungerstoffwechsel-was-steckt-hinter-diesem-mythos-98464.html

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche,

Euer Bato